Andrea Finus

Yoga

„Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Schutzmauern, die anderen Windmühlen.“
Chinesisches Sprichwort

Meine Yoga Praxis war und ist mehr als ein Hobby. Sie hat mir mehrmals dabei geholfen, die Höhen und Tiefen des Lebens zu managen. Mit verschiedenen Lehrern praktizierte ich Power-Yoga, Iyengar-Yoga und später Scaravelli Yoga. Über eine Ayurveda-Yogalehrerin kam ich zur atem-geführten Yoga-Praxis im Stil von T.K.V. Desikachar. Durch sie erkannte ich bei mir selbst das Bedürfnis nach Stille, Ruhe und Ausgeglichenheit.

Nicht immer habe ich das Bedürfnis nach Ruhe. Ich tanze Tango Argentino, nehme Flamenco-Unterricht, esse, reise und wandere sehr gerne. Ich beschäftige mich mit Homöopathie, Aromatherapie und Floristik.

Nach meinem Umzug nach Großbritannien im Jahr 2009 fasste ich den Entschluss, Yoga-Lehrerin zu werden. Das Full Diploma 500+ hours befähigt, Yoga professionell und sicher in seiner Gesamtheit zu lehren. Zusätzlich zu dem klassischen Hatha-Yoga nutze ich die Einflüsse von B.K.S. Iyengar, T.K.V. Desikachar und Vanda Scaravelli. Ich unterrichte dynamisch-kraftvolles Yoga in einer langsamen und schonenden Ausführung. Ohne wettbewerbsorientierte Haltung lernen Sie Bewusstsein für den eigenen Körper zu entwickeln, dessen Grenzen zu erkennen und gleichzeitig keine Herausforderung zu scheuen. Yoga kann immer an die Bedürfnisse der Praktizierenden angepasst werden. Daher ist insbesondere dieser Ansatz des Yoga auch für Anfänger geeignet. Individuelle Haltungen und Abfolgen ermöglichen es den Schülern, Ihren eigenen Yoga-Weg zu finden. Sie bilden die Werkzeuge, um die Herausforderungen des täglichen Lebens zu meistern.

Kontaktinformationen

Web: www.inbalanceyogalab.com (Deutsch)
Web: www.andreafinusyoga.com (English)
Telefon: +43 670 771 2926
Email: andrea@inbalanceyogalab.com

Pin It on Pinterest