Von den Elektronen, die sich um den Atomkern bewegen, bis zu Planeten in fernen Galaxien, die sich um eine Sonne drehen – alle bewegen sich, vibrieren und erzeugen einen Klang. So sind auch unsere Organe, Knochen und Gewebe bis hin zu der Flüssigkeit in unseren Zellen und dem elektromagnetischen Feld um unseren Körper in einem Schwingungszustand. Wenn Sie mit einem Teil von sich selbst oder Ihrer Umgebung in Dissonanz sind verursacht dies Unwohlsein und Stress – und im Laufe der Zeit sogar chronische Krankheiten.

 
Die tiefen Vibrationen Tibetischer Klangschalen sind ein wirkungsvolles Werkzeug, um Energie-Blockaden zu lösen, Körper und Geist zu entspannen und unser ganzes Sein zu harmonisieren. In Kombination mit langsamen, meditativen Bewegungen und bewusster Atmung, aber auch länger gehaltenen Dehnungspositionen werden die körpereigenen Heilkräfte aktiviert und das natürliche Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele unterstützt. Der Körper spricht und wir hören zu.

TERMIN

Samstag 07. November 2020 | 17:30 bis 19:00

ORT

Trikāla – not just yoga
Morellenfeldgasse 4
8010 Graz

LEITUNG

Yoga:

Doris Hartweger – Begründerin von Trikāla Yoga® – (E-RYT 500 Yoga Alliance) – www.trikala.yoga

Klang:

Sigrid Kreuzwirth und Ricardo Simon begleiten uns einfühlsam mit Tibetischen Klangschalen und weiteren Klanginstrumenten.

GYAN REIKI AND SOUND – https://www.gyanreikiandsound.com

ANMELDUNG

info@trikala.yoga

SEMINARBEITRAG:

regulär € 30,– p.P
FRÜHBUCHERBONUS € 25,–
… für Buchungen bis 19. Oktober 2020

Pin It on Pinterest