Sechs Wochen, von 9. Juli bis 3. September. Alle Einheiten sind einzeln buchbar.

WANN: An 6 Dienstagabenden jeweils von 18:00h bis 19:30

WO: Herz Jesu-Viertel: Bei Schönwetter im Garten der Merangasse 39 (ehem. Yoga4me), bei Regen im Trikala-Studio (Morellenfeldgasse 4) ! 

PREIS: pro Einheit Euro 17.- (ermäßigt € 15.- für Studierende und auf Anfrage))

INHALT: Wie uns Yoga hilft, mittels somatischer Erfahrungen unsere emotionalen Zustände zu verstehen und diese positiv zu beeinflussen .


Wir erfahren u.a.:

  • Die Bedeutung von „Psycho -Somatik“
  • Warum „Kopf hoch“ tatsächlich eine gute Idee ist
  • Wie wir die Kraft der Imagination nützen können (und ein bisschen anatomisches Wissen nicht schadet ;))
  • Wo sich schwierige Erlebnisse bevorzugt abspeichern
  • Was es mit dem Zellgedächtnis auf sich hat
  • Wie der Vagusnerv auf deinen Lieblingssong reagiert  und was er sonst noch mag
  • Die Auswirkung der Atmung auf das Nervensystem
  • Warum Yoga durchaus auch mal anstrengend sein darf 😉
  • u.v.m.

TERMINE: (immer Dienstags)

9. Juli  I  23. Juli  I  6. August  I  13. August  I 27. August  I  3. September

LEITUNG

Doris Hartweger – Begründerin von Trikāla Yoga® – (E-RYT 500 Yoga Alliance)

ANMELDUNG: [email protected]

Pin It on Pinterest