Reiki ( sprich „reeki“) kommt aus dem Japanischen und bedeutet „universelle Lebensenergie“. Das Usui- System des Reiki ist eine natürliche und äußerst wirksame Methode zur Übertragung dieser Energie bzw. der Wiederherstellung der Verbindung dieser Energie mit dem Menschen.

Was man bei einer Reiki- Sitzung äußerlich sehen kann, ist die Technik des Handauflegens. Der Gebende nimmt über ganz bestimmte Kanäle seines feinstofflichen Körpers (Aura) verstärkt Reiki auf. Nun fließt die Energie zu den Händen und wird von dort dem Empfänger in konzentrierter Form zugeführt.

Wie wirkt Reiki?

Reiki wirkt immer ganzheitlich, d.h. auf der körperlichen, geistigen, emotionalen und seelischen Ebene, wobei sich die Energiezufuhr jeweils dem natürlichen Bedarf des Empfängers anpasst. Durch regelmäßige Anwendungen können auch tiefsitzende Blockaden gelöst und somit das Wohlbefinden auf allen Ebenen wieder hergestellt werden.
Die Wirkungen von Reiki können in einigen Stichpunkten wie folgt beschrieben werden:

  • REIKI fördert die natürliche Selbstheilung
  • REIKI wirkt krankheitsvorbeugend
  • REIKI reinigt von Giften
  • REIKI vitalisiert Körper und Geist
  • REIKI unterstützt die Erschließung brachliegender Fähigkeiten

Wie kann Reiki erlernt werden?

Reiki wird in der Tradition in drei Graden unterrichtet, wobei bereits im 1. Grad- Seminar die oben beschriebene Kontaktbehandlung vermittelt wird. Die Teilnehmer*innen erhalten hierbei eine geschlossene Ausbildung, die es ihnen ermöglicht, vollwertige Reiki Behandlungen zu geben.

Inhalt

  • Was ist Lebensenergie? Wie funktioniert Energiearbeit? Was ist Bewusstsein? Kann uns die Quantenphysik eine Antwort gebe?
  • Die Geschichte von REIKI
  • Vier energetische Einstimmungen
  • REIKI- Anwendungen: Die Technik des „Handauflegens“, Selbstbehandlung, Behandlung von Personen, Tieren, Pflanzen, Medikamenten u.m.

Termine

  1. Tag: Sa. 29.10. 2022, 10:00 – 18:30
  2. Tag: So. 30.10. 2022, 10:00 – 17:00

weitere Termine 2022: 17.12. – 18.12

Kosten

Euro 300,- inkl. 20% Ust. (Euro 270,- für Student*innen, Senior*innen und auf Anfrage)

►► Am Mo., 26. September um 19h30 gibt es für Interessierte einen Infoabend! Nähere Details findest Du hier: https://trikala.yoga/reiki-infoabend/

Kursleitung

DI Doris Hartweger
Mutter von drei erwachsenen Kindern.
1997 Abschluss in Architektur an der TU Graz
1995 – 2002 Ausbildung und Praxis zur Reiki- Lehrerin
Seit 2000 Seminartätigkeiten und Beratungen in den Bereichen Fengshui, Reiki und Bewusstseinsschulung.
2007-2010 Ausbildung zur dipl. Yogalehrerin
Seit 2009 leitet sie ihr eigenes Yoga- Studio in Graz

Ort

Trikala- Not just Yoga, Morellenfeldgasse 4, 8010 Graz

Anmeldung

info@trikala.yoga

Trikala-Morgenyoga-2021

Pin It on Pinterest